Freitag, 04.08.2017 (2. Spieltag)
1. FC Kaiserslautern – Darmstadt 98 (1:1)

Endlich wieder Betze!

Endlich wieder da!

Endlich wieder Betze!

Auf ein neues Jahr!

Weißt du noch im letzten Jahr? Das war die Saison zum Vergessen!

Weißt du noch, wie schwer das war? Wir waren hoffnungsvoll und dann von Wut besessen.

Doch diesmal soll es anders sein! Eine neue Mannschaft jung und wild!

Diesmal wird es anders sein, doch beim Club zeichneten wir ein trauriges Bild.

Gegen die Lilien also galt es sich neu zu beweisen!

Gegen die Lilien galt es ein neues Gesicht zu zeigen!

Jetzt kommt die Leidenschaft!

Jetzt kommt der Kampf!

Wir alle feierten im Betzestyle!

Was gehtn ab hier? Was gehtn ab hier?

Die Mannschaft die Woche zuvor noch willenlos und leer –

vor dem Spiel 1:1 OK, mitten im Spiel wollten alle noch mehr!

Da war Kampf! Da war Wille! Da war Leidenschaft und Mut,

Scheiss auf Schickimicki – nur diese Art von Fußball tut dem Betzefan gut!

Am Ende dann Abklatschen vor der Kurve nach nem geilen Spiel,

Marius Müller gefeiert, von Akip erhoffen wir uns noch viel!

Jenny, Björn und ich mit nem geilen Start in ne neue gude Saison –

weiter geht’s in Düsseldorf: Der Präsi und der Rest freuen sich schon!

 

Endlich wieder Betze!

Endlich wieder da!

Endlich wieder Latschos, Kurve, Schobbe, Gude Saison und Ficken: 1Euro!

Auf ein geiles Jahr!

 

PS: Besten Dank und beste Grüße an die Jungs vom Fanclub „In Nomine Diaboli“ – subber Jungs!

Ein Latscho – Thommy

Comments are closed.